Vegan Feast: Rucola mit Black Bean Hummus, Tomaten in Zitrone-Sesamöl und Möhren-Pastinaken-Pfanne mit Tom Ka Paste, Cumin und Fenchelsamen

Unsere lieben Freunde B. und D. kommen vorbei und ich hab Salat und Pfannen-Gemüse angekündigt. Das ist prima für wenn Gäste kommen weil es schnell geht, ne schöne Mischung aus Rohkost und was Warmen ist, und jeder kann's sich's mischen wie er/sie will. Irgendwo müssen auch noch die Proteine herkommen, also entschliesse ich mich zusätzlich für Hummus.   Ich more ...

schneller Lunch: Humus-Stulle mit geraspelter Zuccini

kicherernsen mit einem bisschen wasser, einer prise räuchersalz, cumin pulver und coriandersamen mit dem pürrierstab pürriern (wenn ich nicht gerade MetabolicBalance bedingt auf Fettentzug wäre würde ich olivenöl zugeben, das macht das humus cremiger). 120gr Zucchini mit der julienne raspel raspeln. mit einem bisschen Zitronensaft und räuchersalz abschmecken. humus mit frischgehacktem more ...

Roggenstulle mit Zucchini-Tofu-Creme

120gr Zucchini und 100gr Tofu würfeln .. ... und mit dem Pürrierstab pürrieren. Mit Räuchersalz und Zitronensalt (hier direkt aus dem genialen 'Safti') abschmecken ... und schön auf 2 frisch getoasteten Roggenbrot Scheiben mit frisch gehacktem Basilikum anrichten. et voilà: lecker lunch 🙂   Fazit: schmeckt schön frisch aber die Konsistenz ist ein klein more ...

Kohlrabi-Möhre-Rohkostsalat mit Guacamole

MetabolicBalance Phase 1 erlaubt mir 500gr Gemüse mindestens 5 Stunden nach dem Frühstück (heute ein Smoothie) .... ich entscheide mich für eine Möhre, einen Kohlrabi und eine Avocado (da ich zum knackigen Rohkostgemüse einen cremigen Gegensatz möchte. außerdem will ich morgen mal ausprobieren wie es ist einen Avocadokern zum smoothie zu verarbeiten. das wurde mir empfohlen (wegen more ...

Kurkuma-Kichererbsen-Mus (a.k.a. veganer Eiersalat)

Wenn immer wir nudeln übrig haben mach ich gerne mal einen "veganen Eiersalat" warum das so heissen darf und nicht unbedingt "Kurkuma-Kichererbsen-Salat" behandele ich mal an anderer Stelle ... Zuerst Pürriere ich eine Dose Kichererbsen mit dem Pürrierstab, gebe dann einen TL Kurkuma, einen TL Senf und vier TL vegane Majoneese zu und mixe noch mal gut durch. Die more ...