schneller Lunch: Humus-Stulle mit geraspelter Zuccini

image

kicherernsen mit einem bisschen wasser, einer prise räuchersalz, cumin pulver und coriandersamen mit dem pürrierstab pürriern (wenn ich nicht gerade MetabolicBalance bedingt auf Fettentzug wäre würde ich olivenöl zugeben, das macht das humus cremiger).

120gr Zucchini mit der julienne raspel raspeln. mit einem bisschen Zitronensaft und räuchersalz abschmecken.

humus mit frischgehacktem basilikum auf getoasretem roggenbrot anrichten, zucchinisalat dazu …

et voila: lecker lunch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.