Kohlrabi-Möhre-Rohkostsalat mit Guacamole

image

MetabolicBalance Phase 1 erlaubt mir 500gr Gemüse mindestens 5 Stunden nach dem Frühstück (heute ein Smoothie) ….

image

ich entscheide mich für eine Möhre, einen Kohlrabi und eine Avocado (da ich zum knackigen Rohkostgemüse einen cremigen Gegensatz möchte. außerdem will ich morgen mal ausprobieren wie es ist einen Avocadokern zum smoothie zu verarbeiten. das wurde mir empfohlen (wegen der ganzen Antioxidantien)) …

image

image

Möhre und Kohlrabi werden mit der Julienne-Raspel geraspelt und mir dem Saft einer halben Zitrone vermischt.
Avocado wird mit Zitronen Saft (hier längst die Hälfte einer halben) und einer Preise Salz mit der Gabel zerdrückt.

image

und wie schon gesagt, immer schön anrichten (hier mit frisch gemahlenem Pfeffer und – in Abwesenheit jeglicher frischen Kräuter – ein paar gehackten jungen Kohlrabiblätter (das braucht’s allein schon für die Optik, schmeckt aber auch nicht schlecht …

image

so, und dann bequem hinsetzen, Handy weit weg und ganz in Ruhe genießen …

image

und, oh Wunder, ich war schon wieder nach gut Hälfte satt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.